Handyticket

Die App Handyticket habe ich vor kurzem für mich entdeckt. Da ich selten genügend Kleingeld bei mir habe, ist es sehr praktisch eine Fahrkarte für den ÖPNV per Mobiltelefon zu lösen. Überzeugt von dem System hat mich vor allem, dass man sich nur einmal anmelden muss, und für die verschiedensten Nahverkehrsunternehmen Tickets lösen kann. So kann ich sowohl in Bochum bei der Bogestra, als auch auch hier in Freiburg für die VAG Tickets erwerben und den ÖPNV nutzen.
Das Ticket wird dann als QR-Code auf dem Mobiltelefon angezeigt und bei einer Kontrolle kann man es vorzeigen. Bezahlt werden kann es per Bankeinzug, Prepaidkonto oder Kreditkarte. Das kann man bei der Registrierung selbst entscheiden.

Ich habe es vor einigen Tagen schon einmal getestet da ich mit der Straßenbahn in die Stadt wollte. Der Kauf des Tickets war sehr einfach und alles funktionierte einwandfrei.

0 Gedanken zu “Handyticket

  1. Bist du denn auch kontrolliert worden? 😉

    Hier soll das System jetzt auch eingeführt werden. Mal schauen, vielleicht melde ich mich dann auch mal da an, da ich dasselbe Problem mit dem Kleingeld habe wie du. 🙂

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s