Fußballfieber

Fußballfieber herrscht bei mir trotz der derzeit stattfindenden Europameisterschaft in Frankreich nicht. Auch wenn ich mir neben den Spielen der Deutschen auch noch andere Spiele angesehen habe bin ich weit davon entfernt so begeistert zu sein wie bei der Weltmeisterschaft vor zwei Jahren. Auch die Deutschen reißen einen derzeit nicht vom Hocker. Der Auftakt gegen die Ukraine war zwar mit 2:0 eine ordentliche Partie, doch es hätte auch schnell anders ausgehen können wenn die Ukraine eine ihrer zahlreichen Torchancen genutzt hätte. Im zweiten Spiel gegen Polen stand dann zumindest die Abwehr sicher was sicher auch an der Hereinnahme von Hummels lag. Doch die Partie war so sehr auf Sicherheit ausgelegt, dass man sich so gut wie keine Torchancen herausgearbeitet hat. Das Spiel war tatsächlich eine typische Nullnummer. Jetzt im letzten Vorrundenspiel hat man dann zumindest mal 70 Minuten gezeigt wozu man eigentlich in der Lage ist. Aber die Deutschen sind ja nicht die einzigen Favoriten die sich im bisherigen Verlauf des Turniers eher abmühen. Auch Spanien, England, Frankreich und selbst die Spanier haben es nicht geschafft ihre drei Vorrundenspiele konstant gut zu spielen. Doch trotz alledem sieht es mal wieder so aus als würden sich die großen Fußballnationen durchsetzen können. Das aufstocken der Teilnehmer fand ich eigentlich jetzt nicht unbedingt nötig, doch wenn man gerade die Fans der sogenannten Underdogs sieht und mit welcher Freude die bei dem Turnier dabei sind hat es sich dann doch gelohnt. Am Sonntag ist das nächste Spiel der Deutschen und ich bin gespannt ob man die gute Leistung aus dem letzten Spiel dann auch wieder abrufen kann.

Ein Gedanke zu “Fußballfieber

  1. Das stimmt, die irischen oder isländischen Fans z. B. machen ja wirklich ordentlich Stimmung. Es freut mich für die Underdog-Nationen, dass sie dabei sein dürfen. Sie versprühen wesentlich mehr Freude als unsere „Anhänger“ im Stadion, muss man ja leider sagen.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s