Bürgermeisterwahl

Am Sonntag fand in Freiburg die Wahl zum Oberbürgermeister statt, und das Ergebnis ist doch eine kleine Überraschung. Der langjährige Amtsinhaber von den Grünen Salomon hat nicht nur keine Mehrheit erzielt, sondern liegt auch hinter dem parteilosen Horn zurück.
Horn erreichte 34,7%, Salomon 31,3%
Auf Platz drei liegt Monika Stein mit 26,2%
Da keiner der Kanididaten die absolute Mehrheit erreicht hat, findet nun am 06. Mai ein zweiter Wahlgang statt bei dem dann die einfache Mehrheit reicht.
In den nächsten Tagen wird sich zeigen ob der ein oder andere kandidat auf einen zweiten Wahlgang verzichtet oder ob wieder alle sechs Kandidaten antreten.
Nach 16 Jahren mit dem Grünen Salomon an der Spitze hat man gemerkt, dass etwas in der Luft liegt und 19,2% Verlust sind wohl ein eindeutiges Signal.
Ob die Analyse von Salomon zutreffend ist wie er auf der Wahlveranstaltung der BZ sagt: „Im ersten Wahlgang ein Schuss vor den Bug, im zweiten wird dann richtig gewählt.“ wirklich so passend ist. Auf mich wirkt es eher als ob er es immer noch nicht verstanden hat…
Das ergebnis der Wahl findet ihr hier: Badische Zeitung

Ein Gedanke zu “Bürgermeisterwahl

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s