Bialetti Moka Express

wp-1665223130971Vor einigen Jahren, also genau genommen 2016 (siehe Beitrag: Espresso), habe ich mir schon einmal einen Moka Express von Bialetti gekauft. Und ich bin sehr zufrieden damit, gerade wenn ich eh nur meinen morgendlichen Kaffee trinke. Da lohnt es sich dann nicht die Kaffeemaschine anzuwerfen. Und von Senseo und anderen „Maschinen“ halte ich jetzt auch nicht so viel. Doch warum jetzt einen neuen Moka Express, denn die sind doch eigentlich unverwüstlich. Das stimmt, doch aus irgendeinem Grund hatte ich einen Aussetzer und habe meinen mit in die Spülmaschine gepackt. Und das mögen sie gar nicht! Klar wäre eine weiter Benutzung noch möglich, doch nach der Spülmaschine sah die alte Kanne richtig schäbig aus. Also habe ich mir einen neuen gekauft, und nach sechs Jahren kann ich das durchaus verschmerzen. Normalerweise kaufe ich allerdings keinen Kaffee von Bialetti da dieser doch sehr teuer ist, bei diesem Paket gab es jedoch 250g gratis mit dazu. Bin gespannt wie er schmeckt, doch erst einmal wird mein „normaler“ Kaffee aufgebraucht. Ich denke mein neues Exemplar wird jetzt auch länger halten, denn noch einmal passiert es mir sicher nicht, dass ich es in die Spülmaschine werfe. Für mich ist es einfach die einfachste und beste Art sich einen Espresso oder Kaffee zu machen und in den Tag zu starten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s