Was so läuft

Nachdem ich die neue DVD der Dresden Dolls bekommen und angesehen habe ist mir bewusst geworden was es doch für alte Songs gibt die man sich wirklich immer anhören kann.
Auf der DVD war nämlich auch der Song „Mad World“ den die Dresden Dolls mit The Red Paintings gesungen haben. Wirklich traumhaft. Das Original von Tears for Fears ist mittlerweile ja schon etwas gewöhnungsbedürftig aber wenn man die Versionen von REM oder Gary Jules hört…….
Der Song ist einfach ein Klassiker. Hier die etwas rockigere Version von den Dresden Dolls und The Red Paintings

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s