wenn das was man liest zum Film wird

Zurzeit lese ich das Buch „Der goldene Kompass“ und da es mir wirklich sehr gut gefällt habe ich heute einen kleinen Abstecher ins nächstgelegene Büchergeschäft gemacht und mir die beiden Folgebücher bestellt.
Irgendwie scheinen Fantasygeschichten häufig als Trilogie daherzukommen 😉
Ich habe auch erfahren, dass „Der goldene Kompass“ verfilmt wird und irgendwann demnächst ins Kino kommt. Als ich das Buch gekauft habe wusste ich das noch gar nicht. Wieder ein Beweis dafür, dass ich einfach zu selten ins Kino komme.

Hier noch ein Link zur Webseite über den Film: Der goldene Kompass

0 Gedanken zu “wenn das was man liest zum Film wird

  1. Ich habe die ersten 100 Seiten auch nur so verschlungen. Ist wirklich toll geschrieben. Nachdem ich jetzt die Trailer gesehen habe steht für mich auch fest, dass ich mir den Film nicht entgehen lassen darf.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s