The Raconteurs – Consolers Of The Lonely

Damit hat die „Supergroup“ rund um Jack White und Brandon Benson einen Coup gestartet. Ganz unvermittelt haben sie das zweite Album mit dem Titel Consolers Of The Lonely veröffentlicht.
Und das alles ohne vorher eine Single auszukoppeln, oder es Journalisten als Promo zur Verfügung zu stellen.
Das sollte dazu dienen, dass die Fans sich ihre eigene Meinung ganz unvoreingenommen bilden können. Auch mal eine nette Idee.
Consolers Of The Lonely ist erheblich umfangreicher als das Debütalbum was Tracks und Spielzeit angeht.
Auch was die Instrumente angeht bedienen sich The Raconteurs aus einem breiten Spektrum. So kommem unter anderem Orgel, Celtic Violins und Banjo zum Einsatz, und natürlich viel Gitarre.
Dem Album fehlt aber ein Ohrwurm wie es „Steady as she goes“ auf dem ersten Album war. Trotzdem ist es ein sehr gutes Album das viel Abwechselung bietet.

Anspieltipp:
Salute your solution

Trackliste:
1. Consoler Of The Lonely
2. Salute Your Solution
3. You Don’t Understand Me
4. Old Enough
5. The Switch And The Spur
6. Hold Up
7. Top Yourself
8. Many Shades Of Black
9. Five On The Five
10. Attention
11. Pull This Blanket Off
12. Rich Kid Blues
13. These Stones Will Shout
14. Carolina Drama

Label: Xl/Beggars (Indigo)
Veröffentlicht: 25. März 2008

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s