Was so läuft

Auch wenn es wirklich sehr schön war viele Freunde und die Familie zu sehen, so mache ich doch drei Kreuze das ich wieder in Freiburg bin. Im eigenem Bett ist es halt am schönsten. Außerdem war die ganze Fahrerei doch etwas stressig. Zu Hause in Freiburg ging es dann erst einmal ans Eingemachte. Wäsche musste gewaschen und die ganze Weihnachtsdeko, inklusive Tannenbaum entfernt werden.
Und der Kühlschrank wollte ja auch wieder aufgefüllt werden. Es gab also einiges zu tun bevor der Arbeitsalltag wieder anfängt.
Ansonsten habe ich eine Platte für mich entdeckt die mir so außergewöhnlich gut gefällt, dass ich sie mir wohl als Vinyl besorgen werde.
Dabei handelt es sich um das neue Album Hallo Welt von Max Herre. Wirklich richtig gut!!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s