Pokalüberraschung


Der Saisonstart des VfL Bochum ist wirklich mehr als geglückt. Nachdem man ja bereits im ersten Spiel ein 1:1 gegen die Aufstiegsfavoriten aus Fürth erzielte, ging es im zweiten Spiel zum Angstgegner Aue. Doch diesmal spielte der VfL souverän und putzte die Elf aus dem Erzgebirge mit 5:1 vom Platz.
Zwischendurch bestritt man auch noch ein Testspiel gegen Schalke 04 welches auch mit 1:1 endete. Tolles Ergebnis aber nicht wirklich aussagekräftig. Trotzdem zeigte der VfL auch hier eine tolle Leistung.
Gestern ging es dann erneut gegen einen Bundesligisten. In der 1. Runde des DFB-Pokals traf man gestern auf den VfB Stuttgart und wieder zeigte sich Bochum von seiner besten Seite. Super Stimmung im Stadion die definitiv erstligareif ist. Und die Unterstützung der Mannschaft zeigte auch auf dem Rasen ihre Wirkung. Ohne Angst vor dem höherklassigen Gegner spielte der VfL auf und ging bereits früh in Führung. Stuttgart hatte dann zwar mehr Ballbesitz, zu wirklichen Tormöglichkeiten kamen sie aber nicht. Stattdessen erspielte sich der VfL durch den ein oder anderen Konter noch Möglichkeiten. Kurz nach dem Wiederanpfiff zur zweiten Halbzeit war es dann aber soweit. Ein perfekt ausgespielter Konter führte zum 2:0 welches auch den Endstand war. Damit schaffte der VfL die Überraschung und zieht verdient in die zweite Runde ein.

0 Gedanken zu “Pokalüberraschung

  1. Wirklich mal ein toller Start für den VfL. Glückwunsch.
    Du hattest es ja halb vorausgesagt.. bzw. vorausgehofft 😉

    Sie waren halt schon ein paar Spieltage im Saft im Gegensatz zu den Erstligisten. Das ist schon ein großer Vorteil und deswegen sind meiner Meinung auch so viele Großen raus. Aber ok so… für den VfL freuts mich 🙂

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s