MTV unplugged – Peter Maffay

6173Ztw-LKL._SS500

Die MTV unplugged Reihe ist ja mittlerweile Kult, und zahlreiche Künstler haben schon daran teilgenommen. Auch zahlreiche deutsche Musiker haben sich nun schon unplugged versucht, und nun halt auch Peter Maffay.
Peter Maffay ist normalerweise nicht meine Musik, aber dieses Album gefällt mir doch sehr gut. Das Album umfasst Songs aus doch allen Jahren seines Schaffens und dies sind ja doch schon einige. Unterstützt wir Maffay unter anderem von Johannes Oerding, Jennifer Weist, Katie Melua und Philipp Poisel, die den alten Songs neues Leben einhauchen. Aber auf dem Album finden sich nicht nur Songs von Maffay sondern er singt auch Lieder der Gäste. Und irgendwie mag ich die Stimmlage mit dem leichten Dialekt von Maffay.

Anspieltipps: Gelobtes Land, Leuchturm, Freiheit die ich meine

Trackliste:

  1.  Bring mich nach Haus
  2. Gelobtes Land
  3. Dein Gesicht
  4. Schwarze Linien
  5. Eiszeit
  6. So schön
  7. Der Mensch auf den du wartest
  8. Du
  9. Leuchtturm
  10. Wenn der letzte Regen fällt
  11. Über sieben Brücken musst du gehn
  12. Weil es dich gibt
  13. Room with a View
  14. So bist du
  15. Dreams on Fire
  16. Ich wollte nie erwachsen sein
  17. Medley: Schatten in die Haut tätowiert/ Liebe wird verboten
  18. Ewig
  19. Wie soll ein Mensch das ertragen
  20. Tiefer
  21. Halleluja
  22. Sonne in der Nacht
  23. Und es war Sommer
  24. Freiheit, die ich meine

Veröffentlicht: 3. November 2017

Label: RCA Deutschland Maffay

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s