25 Jahre Audio-CD

Heute vor 25 Jahren wurden dier ersten Audio-CDs in Umlauf gebracht, und zwar ein Album von ABBA und eine Klassik-CD mit einem Walzer von Chopin.
1982 begann der rasante Siegeszug der CD der dazu führte, dass die gute alte Vinylplatte fast volständig verschwunden ist.
Zum Glück erlebt Vinyl in letzter Zeit wieder einen kleinen Aufschwung und 25 Jahre nach ihrem erscheinen, und in Zeiten von Musikdownloads im Internet und mp3, muss die Audio-CD auch aufpassen nicht das gleiche Schicksal wie Vinyl und Kassette zu erleiden.
Meine erste CD habe ich geschenkt bekommen. Und zwar als „Beilage“ bei einer Musikanlage falls man das aus heutiger Sicht noch als Musikanlage bezeichnen würde. Es war ein kleines Kompaktgerät welches Schallplatte, CD, und ein (ganz wichtig!!!) Doppelkassettendeck hatte. Ach ja und natürlich Radioempfang mit Antenne.
Die CD die dem beilag war eine „Best-off“ von Elvis. Also eigentlich keine schlechte Wahl meiner Eltern, auch wenn ich zu diesem Zeitpunkt nicht gerade Elvis gehört habe sondern mein Geld lieber für Jugendsünden im Plattenschrank herausgeschmissen habe ;D
Aber ich glaube die Phase hatte jeder mal und jeder hat diese CDs bei denen man sich heute immer wieder erstaunt fragt wie man sich das anhören konnte :))

0 Gedanken zu “25 Jahre Audio-CD

  1. Ich musste mir auch erst vor geraumer Zeit einen neuen Spieler zulegen weil meiner endgültig den Dienst verweigert hat.
    Ansonsten möchte ich auf Vinyl einfach nicht verzichten. Man hört dort einfach noch bewusster Musik.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s