Kurzurlaub in Alkmaar Teil 2

Den Samstag haben wir dann dazu genutzt Alkmaar zu erkunden, und dazu gehört natürlich auch ein Besuch im Käsemuseum, schließlich ist Alkmaar ja die Käsestadt überhaupt. Schließlich lautet schon der Marketingspruch der Stadt: Say Cheese, say Alkmaar. Das Käsemuseum befindet sich natürlich am örtlichen Käsemarkt und dem imposanten Gebäude mit der Käsewaage.
Alkmaar 2010 132.1

Alkmaar 2010 067.1

Alkmaar 2010 048.1
Dort wurde sogar von den zahlreichen Käsereien die nicht mehr existieren der letzte produzierte Käse aufbewahrt, und zum Gück auch unter einer Glasglocke.
Alkmaar 2010 060.1
Anschließend ging es dann per Grachtenrundfahrt durch ganz Alkmaar, was sich wirklich gelohnt hat und vor allem recht lustig war. Zum einen gelohnt, da man einiges gesehen und erklärt bekommen hat, und lustig da die Brücken doch recht niedrig sind. Wir mussten also ziemlich oft die Köpfe einziehen…
Alkmaar 2010 087.1
Hier noch einige Eindrücke von der Rundfahrt. Das älteste Haus in Alkmaar, inkl. spanischer Kanonenkugel von 1573 in der oberen linken Ecke.
Alkmaar 2010 073.1

Alkmaar 2010 076.1
Auch an unserem Hotel führte die Grachtenrundfahrt vorbei…
Alkmaar 2010 116.1

Alkmaar 2010 119.1

0 Gedanken zu “Kurzurlaub in Alkmaar Teil 2

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s