Fazit Bochum Total

In diesem Jahr war ich von Bochum Total nicht wirklich so sehr begeistert. Bis auf Madsen, die am Sonntag Abend gespielt haben, war ich von den übrigen Bands nicht wirklich so begeistert. Madsen hat da am Sonntag schon für vieles wieder entschädigt.
Vor allem weil sie nicht nur ihr neues Album promotet haben, sondern Songs quer Beet aus den letzten Jahren gespielt haben. Dementsprechend ist auch das Publikum richtig mitgegangen.
Die größte Enttäuschung für mich war Pohlmann am Freitag. Er selbst war zwar gut, hat dann aber zwei Typen mit auf der Bühne gehabt die einen auf Hip-Hop Beatbox gemacht haben. Das passt nicht wirklich zu den Pohlmann Songs und ist auch so gar nicht mein Ding.
Und auch wenn ich diesmal auch nicht wirklich etwas Neues für mich entdeckt habe war es ganz nett. Zum einen ist es ja auch so ganz amüsant einfach durch die Massen zu streifen, zum anderen überrascht es mich immer wieder wie friedlich alles abläuft. Schließlich treffen dort eine Millionen Menschen mit den verschiedensten Hintergründen (jung und alt, reich und arm, vom Punk bis zum Snob) aufeinander.
Bochum 010

Bochum 011
Und so werde ich auch im nächsten Jahr wieder dabei sein wenn es wieder heißt: Bochum Total. Und vielleicht habe ich dann auch wieder mehr Glück bei der Bandauswahl.

0 Gedanken zu “Fazit Bochum Total

  1. Hm, für mich war auf Bochum total die Schattenreichbühne Anlaufpunkt, die paar wenigen Ausnahmen, die jetzt aus dieser Richtung angeboten werden, locken mich nicht mehr hinterm Ofen vor, dafür ist mir da zuviel los! 🙂

    Gefällt mir

  2. Ja, es ist wirklich Schade, dass die Schattenreichbühne in ihrer alten Form nicht mehr betrieben wird. Dieses Musikelement ist doch ganz schön gekürzt worden.
    Für die Anhänger der „dunklen“ Musik wird nicht mehr viel geboten, und so sind auch nur noch wenige dort zu sehen 😦

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s