Dumm, dümmer, VfL

20190729_1717427307982949990311001.jpg

So kann man das Spiel des VfL Bochum gegen Braunschweig wohl zusammenfassen. Mit einem guten Start und der 1:0 Führung bereits nach fünf Minuten hatte der VfL alle Chancen auf seine Seite. Verunsicherte und verletzungsgeschwächte Braunschweiger auf der einen Seite, ein VfL der eine gefühlte Weigkeit nicht mehr verloren hat. Auch wenn diese Saison schon sehr durchwachsen ist. Doch nach 20 Minuten kamen die Braunschweiger eher glücklich zum Ausgleich. Das kann ja auch durchaus mal passieren, doch dass der VfL dann komplett das Spiel aus der Hand gibt und wie unter Schock spielend agiert…

Zum Glück kam dann die Halbzeitpause und man hätte eigentlich die Möglichkeit gehabt sich zu sammeln und noch einmal mit neuem Elan aus der Kabine zu kommen. Stattdessen häuften sich die Fehler durch schlafmütziges Spiel während Braunschweig die Chance sah und durch leidenschaftliches Spiel auch nutze. Dann kommt es zur roten Karte für den Braunschweiger Torwart in der 61 Minute. Der VfL will Fair Play spielen und gibt den Freistoss zurück und kassiert quasi im gegenzug durch einen Fehler von Riemann das 1:2. Na gut das ist schon mehr als dumm, doch man hat eine halbe Stunde in Überzahl um dies noch zu korrigieren. Doch dann schafft es der VfL in den 30 Minuten gerade mal eine Torchance herauszuarbeiten was schon sehr armselig ist. Auch das ganze auftreten wirkte lustlos und uninspieriert. Die Wechsel durch Trainer Reis waren dann auch wie immer mehr als merkwürdig. Das er die Viererkette hinten auflöst um einne Offensivkraft zu bringen ist ja okay. Warum er dann aber den besser spielende Innenverteidiger rausnimmt wird wohl sein Geheimnis bleiben. Dazu nimmt er den auf der linken Seite gut spielenden Blum raus um ihn positionsgetreu zu ersetzen. Manchmal weiß ich nicht ob es besser ist wenn er wie schon so oft kritisiert nicht oder zu wenig wechselt, oder wenn er es so macht.

Als Faszit kann ich nur sagen, dass es eine grauenvolle Vorstellung war welche der VfL da zeigte und ich nicht sagen kann was schlechter war. Die Leistung auf dem Platz oder die daneben.

Braunschweig gewinnt auf jeden Fall zurecht die Partie mit 10 Mann und zum VfL kann man nur sagen: Dumm, dümmer, VfL

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s